Ich will helfen!

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt oder werden Sie Pate.

zurück

***Newsticker***

Bob Marley in schlimmen Zustand

01.10.2018

Fundhund Bob Marley war in einem ganz schlimmen Zustand, als er zu uns kam: sein langes Fell war völlig verfilzt und verknotet, ein Kettenhalsband sogar schon komplett im Fell verwachsen. Nur in Narkose konnte der Tierarzt ihn von der haarigen Last befreien, weil Bob ein kleiner Motzfrosch ist und wahrscheinlich Schmerzen und auch große Angst hatte. Mittlerweile sieht er - zwar immer noch wüst - besser aus, das Kettenhalsband und die vielen Knoten wurden entfernt, ein Blutbild wurde gemacht und auch eine Zahnbehandlung hat der kleine Kerl bekommen. Wegen schlechter Leberwerte muss er nun Medikamente bekommen, die er nur in auserwähltem Futter zu sich nimmt. Wegen seines sehr schnappigen Wesens arbeitet außerdem der Hundetrainer mit Bob, damit er bald in ein neues Zuhause vermittelt werden und seine wahrscheinlich nicht allzu gute Vergangenheit vergessen kann.

Patenschaft Tierretter werden Paypal Spende Online Spenden



Spendenkonto
IBAN: DE35 2802 0050 2181 9404 01 BIC: OLB ODEH 2XXX