Ich will helfen!

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt oder werden Sie Pate.

zurück

***Newsticker***

Caja wollte euch ein Update geben

02.04.2022

Caja hatte euch beim letzten Mal von ihrem Pipi Problem erzählt, mittlerweile ist das auch schon deutlich besser geworden. Vermutlich war ihre Blase vor lauter Stress einfach ein bisschen sehr nervös. Da sie am Rücken an einer Bestimmten Stelle, ein wenig schmerzempfindlich war, durfte sie noch einmal zu einer Tierärztin, die sich ihr Gangbild angeguckt hat. Es war wohl die ein oder andere Kleinigkeit zu erahnen. Doch wenn man immer genug mit ihr läuft, sollte sich das alles einfach verwachsen. Da kümmert sich aber ihr Neues zu Hause drum.