Ich will helfen!

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt oder werden Sie Pate.

zurück

***Newsticker***

Kröte Maxis Genesungsplan

10.08.2017

Schildkröte Maxi hatte ihren Termin bei der Reptilienspezialistin. Dort wurden der Kröte ca. 15 alte Hautschichten entfernt, derer sie sich in ihrem alten Leben nie entledigen konnte, weil sie aus sehr schlechter Haltung stammt. Die Nekrosen befinden sich bereits in Abheilung oder sind schon ganz verheilt, nur eine Wunde am Hals muss noch behandelt werden. Maxi darf nun in ihrem eigenen Aquarium schwimmen, in dem sich eine Insel unter einer Wärmelampe befindet. Vier Stunden am Tag muss sie "trockengelegt" werden, damit dann ihre Halswunde eingesprüht werden kann. Maxi fühlt sich in ihrer neuen Bleibe sehr wohl und wir hoffen, dass sie wieder ganz gesund wird.

Patenschaft Tierretter werden Paypal Spende Online Spenden



Spendenkonto
IBAN: DE35 2802 0050 2181 9404 01 BIC: OLB ODEH 2XXX