Ich will helfen!

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt oder werden Sie Pate.

zurück

***Newsticker***

Locke war beim Ultraschall

23.02.2017

Weil Locke immer noch Probleme mit dem Bauch hat, wurde für ihn ein Termin beim Tierarzt zum Ultraschall gemacht, um dem Rätsel auf die Spur zu kommen. Bei der Untersuchung ist allerdings nicht Neues herausgekommen, die Diagnose Darmentzündung hat sich nur bestätigt. So sind zum Glück schlimmere Erkrankungen ausgeschlossen, Medikamente und Spezialfutter braucht Locke aber immer noch. Damit es ihm besser schmeckt und sein Magen und Darm geschont wird, darf er ein bisschen Hüttekäse mit untergerührt bekommen. Seine Tabletten bekommt er in 5 Portionen über den Tag verteilt - hoffentlich können wir ihm damit jetzt endlich helfen!