Ich will helfen!

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt oder werden Sie Pate.

zurück

***Newsticker***

Max geht es nicht gut

22.02.2021

Fundkater Max musste über ein paar Tage stationär beim Tierarzt aufgenommen werden, ehe er zu uns konnte. Er wurde an die Infusion gelegt und erholte sich langsam. Bei uns angekommen bekam er von unserem Tierarzt Medikamente gegen Schnupfen verschrieben und weil sein Allgemeinzustand so schlecht ist, bekommt er extra lecker Spezial-Aufbau-Futter.