Ich will helfen!

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt oder werden Sie Pate.

zurück

***Newsticker***

Murle fehlt standfestigkeit

15.02.2022

Murle kam als Fundkatze zu uns und obwohl sie gechipt ist, konnten wir ihre Halter nicht erreichen. Nach kurzem Warten ging es dann für Murle zum Tierarzt, weil sie beim laufen das ein oder andere Problemchen hat. Nach dem Tierarzt besuch wussten wir, sie hat ein "Kippfenstersyndrom", das heißt, ihre Hinterbeine wurden eine gewisse Zeit nicht mit Blut versorgt, darum sind ihre Nerven jetzt geschädigt. Murle stört das nicht wirklich, sie springt auf und von Kratzbäumen, wie sie lustig ist. Nur die Landung sieht manchmal etwas grob aus. Aktuell bekommt sie Vitamin B ins Futter, um die Nerven etwas zu Unterstützen, 100%ig gut wird das aber wahrscheinlich nicht mehr. Ihr fehlt einfach ein wenig Standfeste.