Ich will helfen!

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt oder werden Sie Pate.

zurück

***Newsticker***

Oma Mona

18.07.2017

Hund Mona ist einfach mit einem Seil angebunden und allein gelassen worden. Sie wurde ins Tierheim gebracht, wo sie tierärztlich untersucht wurde, da sie Blut im Urin hatte. Gegen die vermeintliche Blasenentzündung bekommt sie ein Antibiotikum und ein Schmerzmittel. Weil sich die Blasenproblematik eingentlich in den letzten Tagen  schon hätte verbessern müssen, wurde heute nochmal eine Urinprobe ins Labor gegeben um zu schauen, ob sie eventuell Kristalle oder Steine in der Blase hat. Zu ihrem Blasenproblem kommt, dass sie eine entartete Zitze und sehr lange Krallen hat. Ein Blutbild wird in den nächsten Tagen Aufschluss bringen, wieso Mona so mager ist.

Patenschaft Tierretter werden Paypal Spende Online Spenden



Spendenkonto
IBAN: DE35 2802 0050 2181 9404 01 BIC: OLB ODEH 2XXX