Ich will helfen!

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt oder werden Sie Pate.

zurück

***Newsticker***

Perseus geht es sehr schlecht

12.12.2019

Notunterbringung Perseus ist in einem sehr schlechten Zustand. Seine Haut schuppt und ist trocken, zum Teil fehlt im am Rücken das Fell. Seine Ohren sind stark verschmutzt und die Krallen viel zu lang. Beim Tierarzt kommt zum Glück heraus, dass er schlechter aussieht, als seine Hüfte, Organe und sein Blutbild sind. Jetzt heißt es: päppeln und Muskeln aufbauen! Wir hoffen sehr, dass Perseus es schafft und wieder gesund wird.