Ich will helfen!

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt oder werden Sie Pate.

zurück

***Newsticker***

Salem hat ein Auge verloren

10.05.2022

Salem ist ein scheuer Kater, der mit unseren Mäusefängern zusammen in der Arche wohnt. Bei der regelmäßigen Kontrolle, ob alle Katzen gesund sind, fiel auf das sein Auge scheinbar verletzt ist. Er wurde für den nächstbesten Tierarzt Termin eingefangen. Beim Tierarzt musste man ihn leider aufgrund seiner Angst vor Menschen schlafen legen. Es stellte sich raus, das Salem eine Hornhautverletzung mit Irisvorfall hat, mit deutlich entzündetem Gewebe. Ein Irisvorfall ist wenn sich die Iris zu dem Wundspalt hin verzieht. Durch Salems Charakter wäre eine Nachversorgung der wunde kaum möglich, weshalb der Tierarzt sich dazu entschied, das Auge zu entfernen. Nach 14 Tagen konnten die Fäden unter einer leichten Narkose gezogen werden. Die Wunde ist super verheilt. Mittlerweile ist er wieder bei seinen Mäusefänger Freunden und ist glücklich darüber, nicht mehr in der Quarantäne unter Beobachtung sitzen zu müssen.