Ich will helfen!

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt oder werden Sie Pate.

zurück

Private Abgaben

Rotti-Hündin sucht wg. Trennung neues Zuhause

18.10.2018

Lilly ist eine verspielte Rottweilerhündin, die abends auch mal gerne zum Fernsehschauen mit aufs Sofa kommt und die Nähe zu seinem Herrchen/Frauchen sucht.

Da sie recht Unsicher ist im Umgang mit fremden Menschen braucht sie immer etwas Zeit bis sie sich streicheln lässt. Das spielen mit Fremden ist hingegen kein Problem.

 Im Umgang mit Artgenossen ist sie recht Dominant. Wobei sie mit Rüden und kleineren Hunden besser zurecht kommt.

Sie reagiert stark auf Bewegungsreize, das bedeutet, dass sie sich beim Spazieren gehen jagdlich interessiert. Insofern kann sie nicht in einen Haushalt mit Kleintieren bzw. Katzen vermitteln.

Gegenüber Kindern ist sie recht ängstlich und geht immer lieber auf Abstand.

Sie hat eine leichte Inkontinenz, die aber mit einer Tablette Caniphedrin alle paar Tage keine Probleme macht.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei U. Kreft unter 0160-8271484.