Ich will helfen!

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt oder werden Sie Pate.

zurück

Eventkalender

Führungen // Kaffe und Kuchen an Pfingsten

04.06.2017 bis 05.06.2017

Unter dem Motto „Wer hat noch nicht, wer will nochmal?“ lädt das Tierheimteam am Pfingstsonntag und am Pfingstmontag interessierte Tierfreunde ein, einen Blick hinter die Kulissen des Oldenburger Tierheims zu werfen.

Aufgrund der stetig steigenden Tierzahlen und der immer größer werdenden Zahl an verschiedenen Tierarten hat das Tierheimteam wieder fleißig gewerkelt und einige tolle neue Gehege gezimmert, die man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte.

Unter anderem gibt es einen neuen Hühnerhof, eine bunte Kaninchenwelt und ein tolles Schildkrötendomizil zu sehen. Wer einfach nur einmal in den sonst für Besucher nicht zugänglichen Quarantänebereich schauen möchte, oder sich die Hundeanlage samt „Dogsplace“, dem großen Rudelgehege, bei der großen „Hunderunde“ ansehen mag, wird an Pfingsten auf jeden Fall auf seine Kosten kommen.

Die Führungen durch das Tierheim sind zeitversetzt in verschiedene Stationen eingeteilt, sodass sich jeder das für sich Interessante aussuchen kann.

Nach den Führungen kann man sich im derzeit so schönen Frühlingstierheimgarten bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen entspannen und den Tierpflegern Löcher in den Bauch fragen.

Wer also an Pfingsten noch nichts vorhat, der möge sich eine Radtour zum Tierheim in seinen Kalender eintragen, für kalte Getränke und ein Bierchen ist natürlich auch gesorgt.

Wer "nochmal will oder noch nicht hatte..."  ist also gerne eingeladen am 5. oder 6. Juni in der Zeit von 13.00-16.00 Uhr im Tierheim am Küstenkanal vorbei zu schauen und einen spannenden und gemütlichen Eindruck vom Tierheim Oldenburg zu erleben.


Die Startzeiten der Führungen sind ab Samstag hier ersichtlich.