Ich will helfen!

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt oder werden Sie Pate.

zurück

Aktuelle Katzen zur Vermittlung

Wir stellen vor...

Sir Flock sucht jemand ganz Speziellen

  • RasseEKH
  • Farbeweiß
  • Alterca. 9 Jahre
  • Geschlechtmännlich
  • Kastriertja
  • Freigängerja
  • Fund / AbgabeAbgabe

"Sir Flock (taub)" ist seit März 2017 bei uns im Tierheim.

Guten Tag,

mein Name ist Sir Flock und ich bin nun schon zum zweiten Mal im Tierheim gelandet. Ich bin aus der Vermittlung zurückgekommen, weil ich pausenlos überall hingepinkelt und markiert habe. Hier im Tierheim wurde dann mein Urin untersucht, wobei herauskam, dass ich Blasensteine habe. Nun wird noch getestet, inwiefern das eine Ursache für mein Gepuller sein könnte ...

Neben den Blasensteine habe ich noch ein anderes Handicap: ich bin, wie viele schneeweiße Katzen, taub. Ich höre nichts, habe noch nie was gehört, weshalb das Leben ohne Geräusche für mich ganz normal ist und auch kein Problem in meinem Alltag darstellt: ich "höre" eben mit meinen Augen, meinen Tasthaaren und meiner Nase. Ich kriege natürlich längst nicht alles mit, was andere Katzen hören, was meine Vermittlung etwas schwierig macht. Mit meinen Pflegern habe ich nun beratschlagt, dass ich wohl wieder in eine Wohnung ziehen würde, wenn vielleicht einen gesicherten Auslauf oder einen hoch eingezäunten Garten hat.
Das Allergrößte wäre natürlich ein Haus irgendwo auf dem Land, wo kein Verkehr herrscht und ich ganz normalen Freigang hätte. :-)

Ich möchte auf jeden Fall Einzelkatze sein, andere Katzen sind nichts für mich: ich kann sie ja nicht hören und erschrecke mich immer, wenn sich eine annähert. Fräulein Schatten motze ich immer tüchtig an, wenn sie mal wieder versucht zu kuscheln ...

Ansonsten bin ich eigentlich ein lieber Kerl, ich schlafe viel, liebe fressen und mag auch gern schmusen und gestreichelt werden.
Mein Problem ist das Pinkeln, ich glaube nämlich, dass ich das trotz meines Spezialfutters in Wohnungshaltung weiter exerzieren werde..
Ist jemand hart im Nehmen, wohnt einsam und verlassen und braucht eine Kater, der eigentlich eher ein Hund ist????

Wollen wir es mal miteinander versuchen?
Ich würde mich freuen,
euer Sir Flock

Sie haben weitere Fragen?

Hier finden Sie unsere Kontaktdaten:

Nutzen Sie unser Kontaktformular!

Captcha