Ich will helfen!

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt oder werden Sie Pate.

zurück

Aktuelle Katzen zur Vermittlung

Wir stellen vor...

Sjard liebt kuscheln

  • RasseEKH
  • Farberot getigert - weiß
  • Alterca. 8 Jahre
  • Geschlechtmännlich
  • Kastriertja
  • FIV/FeLVpositiv
  • Wohnungshaltungja
  • Fund / AbgabeFund

"Sjard Herbert (FIV pos.)" ist seit Dezember 2019 bei uns im Tierheim.

Huhu!

Ich bin Sjard und wohne schon ein bisschen länger im Tierheim, da ich an den Augen operiert werden musste - kann man ja noch auf den letzten Bildern sehen. Mit so gruseligen blauen Fäden und dem ätzenden Trichter, der hat vielleicht genervt! Da konnte ich gar nicht richtig durchgekuschelt werden, dieses blöde Ding war völlig im Weg. Aber jetzt sind die Fäden raus, alles ist super verheilt und ich bin die Tröte los. Das heißt, ich kann richtig turbokuscheln! Das ist meine liebste Lieblingsbeschäftigung! Wenn jemand zu uns FIV-Katzen kommt, dann bin ich immer sofort zur Stelle, um eine Streicheleinheit abzugreifen! :-)

Achja, wo ich gerade dabei bin: FIV ist eine ansteckende (nur für Katzen, keine Sorge) Immunschwächekrankheit, deshalb darf ich nur in Wohnungshaltung ausziehen, damit ich keine anderen Katzen infizieren kann. Da ich von draußen komme und es eigentlich kenne, spazieren zu gehen, möchte ich auf jeden Fall einen katzensicheren Balkon oder einen Katzenfreilauf, damit ich frische Luft schnuppern, in der Sonne dösen und einfach ein bisschen die Umgebung beobachten kann.
Mit anderen Katzen komme ich hier zwar zurecht, aber so richtig knorke find ich sie nicht. Also würde ich lieber als Einzelkönig ausziehen, so mit allem Essen für mich, allen Streicheleinheiten für mich, die besten Plätze auf dem Sofa nur für mich ... ;-)

Ich bin wirklich ein superlieber, klasse Kerl und würde mich einfach tüchtig freuen, wenn ich schon bald ein neues Zuhause finden könnte!
Mit älteren Kindern komm ich sicher klar, Hauptsache ich werde bekuschelt!

Ich muss allerdings eine Sache zugeben: Ich habe Nierenprobleme. Das kommt ja bei älteren Katzen öfter mal vor, ich bin aber super mit Medikamenten und Spezialfutter eingestellt. Wenn ihr Fragen dazu habt, ruft gerne an, meine Tierpfleger wissen Bescheid!

Wenn euch das nicht abschreckt, mir Prachtkerlchen ein neues Zuhause zu schenken - ich warte hier auf euch!
Euer Sjard

Sie haben weitere Fragen?

Hier finden Sie unsere Kontaktdaten:

Nutzen Sie unser Kontaktformular!

Captcha