Ich will helfen!

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt oder werden Sie Pate.

zurück

Aktuelle Katzen zur Vermittlung

Wir stellen vor...

Freya muss drinnen bleiben

  • RasseEKH
  • Farbetricolor
  • Alterca. 2 Jahre
  • Geschlechtweiblich
  • Kastriertja
  • FIV/FeLVpositiv
  • Wohnungshaltungja
  • Fund / AbgabeFund

"Freya (FIV pos.)" ist seit Juli 2020 bei uns im Tierheim.

**Aufgrund der aktuellen Lage hinsichtlich des Coronavirus bitten wir bei Interesse für einen unserer Schützlinge um telefonische Kontaktaufnahme: 0441 50 42 93 **

Hallöchen,

ich heiße Freya und wurde als Fundtier ins Tierheim gebracht. Leider kam hier bei der Tierarztuntersuchung heraus, dass ich mich mit FIV angesteckt habe. Deshalb darf ich nur noch in Wohnungshaltung vermittelt werden, denn ich könnte sonst draußen andere Katzen anstecken. Und das wäre ja doof.
Das bedeutet für mein neues Zuhause, dass ich drinnen viel Platz brauche. Also eine große Wohnung wäre schon gut. Außerdem möchte ich einen Balkon oder einen gesicherten Auslauf haben, damit ich ein bisschen frische Luft schnuppern und in der Sonne liegen kann (so die denn mal scheint hier im Norden ;-)).
Weil ich ein bisschen mehr Zeit brauche, um mit Menschen warm zu werden - dann aber aus dem Kuscheln nicht mehr herauskomme - sollten in meinem neuen Domizil lieber keine Kinder wohnen. Was toll wäre, wär ein Katzenkumpel. Natürlich müsste er genauso wie ich "Katzenaids" haben, damit ich ihn nicht anstecken kann.

Ich würde mich über Besuch sehr freuen!
Eure Freya

Sie haben weitere Fragen?

Hier finden Sie unsere Kontaktdaten:

Nutzen Sie unser Kontaktformular!

Captcha