Ich will helfen!

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt oder werden Sie Pate.

zurück

Aktuelle Kleintiere zur Vermittlung

Wir stellen vor...

Inga hat leider ein kleines Handicap!

  • RasseStallhasenmix
  • Farbeschwarz - weiß gefleckt
  • Geschlechtweiblich
  • Fund / AbgabeBeschlagnahmung

"Inga" ist seit November 2018 bei uns im Tierheim.

Moin-Moin!

Gemeinsam mit einigen anderen Kaninchen, bin ich, Inga, hier ins Tierheim gekommen weil man sich nicht mehr so gut um uns gekümmert hat.
Bei einer Vergesellschaftung hier im Tierheim habe ich leider einen "Tritt" am Rücken abbekommen, sodass ich von einem Doctor untersucht werden musste. Bei dieser Untersuchung wurden auch Bilder von meinen Knochen gemacht, da stellte sich heraus, dass ich wohl eine Prellung an der Wirbelsäule habe. Außerdem wurde festgestellt, uns dies kommt natürlich nicht von der Vergesellschaftung, dass ich eine Hüftdysplasie habe. Das kennt man meist von Hunden, die Kurzfassung ist, dass meine Hüftpfanne nicht tief genug ausgebildet ist und meine Gelenke somit nicht richtig passend sind. Dies ist erstmal gar nicht soooo dramatisch, aber man muss das ein bisschen im Blick behalten.
Deshalb laufe ich nicht so ganz rund, dass sieht erstmal nicht so schön aus, aber ich bin ein echt lebenslustiges Mädchen und man kann halt leider nicht viel daran ändern.
Ich bekomme täglich ein Schmerzmittel, das werde ich auch mein Leben lang weiterbekommen müssen. Außerdem wäre es wichtig, dass Du einen Tierarzt kennst, der sich mit uns Kaninchen gut auskennt. Die Pfleger hier können Dir aber auch noch genauere Infos geben und sind natürlich auch für alle Fragen offen :-)

In mein neues Zuhause würde ich gerne die Agda mitnehmen. Wir sitzen hier auch schon zusammen und verstehen uns bis auf ein bisschen Mädelsgezicke sehr gut. Es sollten keine weiteren Kaninchen dort wohnen, denn eine weitere Vergesellschaftung mit dem üblichen Gejage usw. wäre für mich gar nicht gut.

Wir sind neugierig und fressen sogar schon aus der Hand. Mit etwas Geduld und ganz vielen Leckerlies kann man uns vielleicht auch irgendwann mal streicheln.

Wir hoffen sehr, dass es ganz bald ein passendes Zuhause finden. Bei Interesse, melde Dich gerne direkt im Tierheim oder bei den Mädels der Kleintiergruppe. Komme am besten mal direkt ins Tierheim, da kann man alles genau besprechen.
Immer freitags von 15-17 Uhr und sonntags von 10-12 Uhr sind die Mädels von der Kleintiergruppe hier im Tierheim und Du kannst gerne einfach so vorbeikommen. Oder aber Du schreibst eine Mail an info@kleintiergruppe-ol.de ODER rufst unter 01577/1840737 an (bitte Nachricht hinterlassen, sie rufen zurück).

Bis hoffentlich gaaaanz bald,
Deine Inga, mit Agda

Sie haben weitere Fragen?

Hier finden Sie unsere Kontaktdaten:

Nutzen Sie unser Kontaktformular!

Captcha