Ich will helfen!

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt oder werden Sie Pate.

zurück

Private Abgaben

Nidalee sucht für immer zu Hause

26.09.2022

Moin,

Wir suchen für unsere Katze ein neues Zuhause. Sie ist eine Toyger Katze und wird nur in ein passendes Zuhause gegeben bei der sie ihr restliches Leben verbringen kann.

Nidalee ist eine sehr vorsichtige Katze, sie braucht immer eine Weile um sich an neue Menschen oder Gegebenheiten zu gewöhnen. Sie lebt bei uns mit einem Kater, einem Hund und einem kleinen Baby zusammen. Sie hat nie auf jemanden schlecht reagiert.

Wenn Sie sich erstmal an Ihre Umgebung gewöhnt hat, ist sie sehr verschmust und fordert Ihre Streicheleinheiten auch ein.

Impfungen, Wurmkur sowie Behandlung gegen Zecken sind aktuell.

Mittlerweile dürfen unsere Katzen sogar raus, sie fühlt sich draußen immer wohler.

Sie wurde zu Anfang kastriert, sie hat Papiere und lebt bei uns seit dem sie 4 Monate alt ist. Sie ist am 08.04.2018 geboren und ist demnach gute 4 Jahre alt. Sie lässt sich nicht wirklich gerne auf den Arm nehmen, ein Transport zum Tierarzt haben wir nie hinbekommen. Daher haben wir nun einen Tierarzt der zu uns nach Hause kommt (Kontakt geben wir dann mit).

Sie hat sich bei uns sehr gut entwickelt und war zu Anfang extrem scheu. Mit uns geht sie draußen auch hin und wieder spazieren, also wenn sie erstmal Vertrauen aufgebaut hat, ist sie oft an der Seite von uns.

 

Jetzt fragt man sich warum man so eine liebe und schöne Katze abgibt?

Sie hat bereits am Anfang bei uns hin und wieder im Haus markiert, zeitweise war es oft zeitweise hat sie es gar nicht gemacht. Wir haben einiges ausprobiert um herauszufinden was sie stört das sie das tut. Aber leider erfolglos.

Da wir seit einigen Monaten Eltern sind können wir nicht mehr damit leben das sie im Haus markiert.

Was genau sie stört wissen wir nicht, wir haben aber das Gefühl das es häufiger ist sobald wir etwas im Haus ändern, also Renovierung etc.

Das war in der Vergangenheit öfter so und wird es auch in der Zukunft noch sein.

 

Wir erhoffen uns ein ruhiges Zuhause in dem sie hoffentlich zufrieden ist. Wir geben sie nur äußerst ungern ab.

 

jasmin_kappes@hotmail.de

LG Jasmin