Ich will helfen!

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt oder werden Sie Pate.

zurück

Ehemalige Tiere unseres Tierheims

Sie haben ein Tier von uns übernommen? 
Dann freuen wir uns natürlich sehr, wenn berichtet wird, 
wie es ihr oder ihm mittlerweile geht.


Deshalb einfach ein paar Zeilen schreiben und ein paar 
Fotos einstellen und schon sind wir glücklich :-)



 

Katze "Mikesch (ehemals Don)"

Hallo alle zusammen!
Schöne Grüße aus dem Oldenburger Land! Meine beiden neuen Dosenöffner hatten sich im Internet auf der Tierheimseite schon in mich verguckt und meinten, mit den beschriebenen Eingenschaften würde ich wohl zu Ihnen passen - oder sie zu mir ;-) . Bei einem spontanen Besuch der beiden im Katzenhaus habe ich meine beste Seite gezeigt, bin um die Beine gestreift und habe meinen Kopf zum Streicheln hingehalten. Tja, da war es um die beiden Dosenöffner geschehen. Sie haben sich sofort in mich verliebt und für mich entschieden. Wegen einer Impfung musste ich noch ein bisschen im Tierheim bleiben Das war aber nicht schlimm, denn meine neuen Frauchen haben mich zwischendurch besucht.
Hier auf dem Land habe ich mich sehr gut eingelebt. Nach 4 Wochen im Haus durfte ich erst ein bisschen und dann immer länger nach draußen. Das wurde aber auch Zeit, denn einigen Nachbarskatzen habe ich von drinnen schon mal signalisiert, dass hier noch ein Kater ist. Als 'Dankeschön für den Freigang habe ich meinen Dosenöffnern gleich zwei Mäuse gefangen, ich hoffe, sie wisssen nun, wie gern ich sie habe.
Hier will ich nie wieder weg, das ist ein Katzenparadies!

Mikesch war anfangs scheu und vorsichtig, sehr verspielt und temperamentvoll. Er kommt jetzt auch auf den Schoß, aber Schmusen und auf den Arm nehmen ist nichts für ihn. Die Scheu uns gegenüber hat er völlig abgelegt. Am liebsten ist es ihm, wenn er auf uns zukommt und zeigt was er will. Seine Katzensprache bringt uns immer wieder zum Lachen. Wir sind noch dabei, diese Sprache zu lernen, das klappt schon ganz gut!
Wir sind sehr froh und dankbar, dass wir Mikesch bei euch gefunden haben und geben ihn nicht wieder her!

Liebe Grüße - Silke und Sina

Silke Tschorr

Kater "Menzoberranzan (ehemals Jimmy)"

Hallo,

ich wohne hier inzwischen seit 8 Monaten, bin ein großer Kuschelkater geworden und genieße meinen Freigang.
Die letzten Male hat das Hochladen von Fotos nicht funktioniert - ich hoffe, dass es diesmal klappt...

Liebe Grüße und bis bald :)
Euer Menzi (Flusen - weil ich im Keller immer nach Spinnen jage und dann unzählige Spinnenweben in den Schnurrhaaren habe, gab mir Frauchen dieses Spitznamen. Das ist aber nur einer von vielen ;-) )

Werner und Carolin Schoon

Kaninchen "Marius"

Hallöle!
Mir geht es pudel woll ich habe mich auch sehr gut eingelebt ich habe auch 3 neue freunde einmal Alex Und Tico und Bella .Mein neues Zuhause gefällt mir super !ich habe mega bomben platz .dazu kommt noch einmal am Tag darf ich und meine Freunde raus das ist so cool weil ich mich unentlich mit Gras vollstopfen kann.Aber wenn es drausen nass ist darf ich und meine Freunde nicht raus aber ich würse auch nicht in der nässe raus gehen.
Ich hoffe ich konnte bisschen was über mein neues Zuhause erzählen.
Liebe Grüße
Marius

Marie Klaus

Seite 1 von 36

Sie haben weitere Fragen?

Hier finden Sie unsere Kontaktdaten:

Nutzen Sie unser Kontaktformular!

Captcha