Ich will helfen!

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt oder werden Sie Pate.

zurück

Ehemalige Tiere unseres Tierheims

Sie haben ein Tier von uns übernommen? 
Dann freuen wir uns natürlich sehr, wenn berichtet wird, 
wie es ihr oder ihm mittlerweile geht.


Deshalb einfach ein paar Zeilen schreiben und ein paar 
Fotos einstellen und schon sind wir glücklich :-)



 

Hund "Prinz Billy"

Moin, Ihr Lieben!!

Ja, ich weiß, ich habe schon lange nichts mehr von mir hören lassen. Aber aus Anlass dieses besonderen Tages möchte ich Euch schreiben. Am 18.07.2015 - also vor genau 3 Jahren - habe ich beschlossen,
mein Einzimmer-Appartment bei Euch gegen ein geräumiges Haus mit großem Garten zu tauschen. Und ich muss Euch sagen, es war nicht die schlechteste Entscheidung, die ich in meinem Leben getroffen habe.

Aber nun mal Spaß bei Seite. Ich bin jetzt drei Jahre bei meinen Dosenöffnern und nach den ersten beiden Jahren, die durch Krankheiten und Verstän-digungsschwierigkeiten geprägt waren, geht es mir richtig gut. Gegen meine Schilddrüsenkrankheit bekomme ich Medikamente, meinen permanenten Durchfall haben wir mit Spezialfutter in den Griff bekommen und ich habe ein wenig die Sprache der Menschen zu verstehen gelernt. Genauso wie sie mich inzwischen sehr gut verstehen und auch sehr vieles aus meinem Verhalten erkennen können. Aber ich muß auch ehrlich sein, es ist nicht immer schön, wenn die beiden im Voraus erahnen, was ich für Dummheiten anstellen will, aber immer verhindern können sie diese auch nicht. :-))

Jetzt im Sommer gehe ich sehr gerne meiner Lieblingsbeschäftigung nach: faul in der Sonne zu liegen. Aber trotzdem muss ich drei bis vier Mal am Tag raus und mich doch etwas mehr bewegen, damit ich meine tolle Figur behalte. Meine Ärztin sagt, ich hätte eine Idealfigur für einen Hund. Merke ich aber auch an den Blicken der Hundedamen.

Zu Hause gibt es eine strikte Rollenverteilung zwischen Herrchen und Frauchen und mir. Mit Herrchen mache ich die gemütlichen Spaziergänge und mit Frauchen wird immer rumgetollt. Da raste ich meistens komplett aus und tobe so sehr rum, dass ich zu Hause gleich in einen koma-ähnlichen Schlag falle. 2 oder 3 Mal im Jahr fahren wir zusammen in den Urlaub, immer an die Nordsee. Da kann ich dann im Sand buddeln oder im Strandkorb mit Herrchen sitzen und mich kraulen lassen.

Heute Abend gibt es dann meine Lieblings-Leckerlies: gedünstetes Hähnchenbrust-Innenfilet, da bekomme ich immer Augen so groß wie Murmeln. Ihr seht, ich habe es hier wirklich gut getroffen. Hoffe, dass jedes Wesen, das Ihr vermittelt, ein solches zu Hause bekommt.

Komme Euch demnächst mal wieder besuchen.

Bis dahin alles Liebe von Eurem

Prinz Billy

Coco & Rolf Peppmüller

Coco Peppmüller

Katze "Cube"

Hey Hey ich bins Cube.
Ich war zwar nicht lange bei euch und doch wurde ich super gepflegt.
Nach meinem Ausflug auf einen dachstuhl habt ihr mich gerettet.
Obwohl ich mein gemächt so wunderbar eingefärbt habe, habt ihr mich kastriert grrrrr.. Aber mir geht's trotzdem ganz gut ;)
Meine neue Besitzerin hat zum Glück nicht lange auf sich warten lassen.
Nun wohne ich in einem Riesen Haus mit super Garten.
Naja was mach ich den ganzen Tag? Also meistens schlafe ich auf dem sofa. Wenn ich das nicht mache jage ich im Garten Blättern hinterher.
Obwohl ich meiner Besitzerin immer Geschenke mit bringe(Vögel Mäuse Maulwurf), werde ich dann immer weg geschickt:,(
Dann Prügel ich mich halt mit den anderen Katzen und Katern die ich hier so finde. Ich war auch öfters mal beim Tierarzt. So schlimm war es aber nie. Doch der Tierarzt muss mir die Nase zu halten, damit ich endlich mal mit dem schnurren auf höre. Was soll ich sagen? Mir geht's echt immer gut. Wir laufen auch immer mit der Leine zum Tierarzt. Das kann man nämlich auch mit mir machen.
Das soll's nun von mir gewesen sein. Ich leg mich wieder hin und lass mir den Bauch kraulen.
Tüdelü
Euer Cube.

Aylin Helmts

Katze "Beyaz"

Hallo liebes Tierheimteam,

ich bin es mal wieder, der Beyaz 😻

Erst einmal möchte ich mich bei Euch ganz 💙lich für die Vermittlung bedanken.

Ich habe nun endlich eine tolle Bleibe gefunden, darf bei meiner neuen Mama im Bett auf ihrem Bauch schlafen, beim Fernseh gucken liege ich oft auf ihrem Oberschenkel und Sunny-Boy hat mich nach öfteren gehaue und geknurre nun wohl doch in sein Herz geschlossen. ( siehe Fotos )

Ihr könnt mich jetzt gerne in die Rubrik " sehr glücklich Vermittelt " setzen.

Bitte zeigt die Fotos, wenn es machbar ist, auch meiner Ex-Mama.
Liebe Grüße auch an Sissy. Ich hoffe sehr, das sie auch bald so ein Glück hat wie ich.

Liebe Grüße und Miau von
Sunny-Boy, Beyaz und Karola Zander

Karola Zander

Seite 1 von 34

Sie haben weitere Fragen?

Hier finden Sie unsere Kontaktdaten:

Nutzen Sie unser Kontaktformular!

Captcha