Ich will helfen!

Helfen Sie und unterstützen Sie unsere Arbeit!

Spenden Sie jetzt oder werden Sie Pate.

zurück

Ehemalige Tiere unseres Tierheims

Sie haben ein Tier von uns übernommen? 
Dann freuen wir uns natürlich sehr, wenn berichtet wird, 
wie es ihr oder ihm mittlerweile geht.


Deshalb einfach ein paar Zeilen schreiben und ein paar 
Fotos einstellen und schon sind wir glücklich :-)



 

Hund "Elly"

Liebe Mitarbeiter des Tierheims,

wir möchten uns für die liebevolle Betreuung während der Vermittlung von Elly recht herzlich bedanken.
Ihr Heim hat bei uns einen sehr positiven Eindruck hinterlassen, wir werden Sie weiter empfehlen.

mit freundlichen Grüßen

H. Otholt

H. Ocholt

Kater "Menzoberranzan (ehemals Jimmy)"

Hallo ihr Lieben,
vor knapp 2 Jahren haben wir den Wildfang-Kater Menzi (ehehmals Jimmy) adoptiert. Er war ein halbes Jahr alt und sehr scheu.
Er hat sich jedoch sehr schnell eingelebt und wurde sehr sehr zahm.
Ich schreibe bewusst in Vergangenheit, weil es leider keine guten Nachrichten gibt...
Vor einem Monat wurde bei Menzi eine Niereninsuffienz festgestellt. Da er erst 2 Jahre alte war, räumten wir alle ihm noch eine Chance ein.
Leider ohne Erfolg. Sein Zustand wurde immer schlechter, er wog am Ende statt seiner 4,5 kg nur noch 2,9 kg und hatte seit 5 Tagen nichts mehr gefressen. Darum haben wir ihn heute leider erlösen müssen.
Wir werden ihn NIE vergessen, er war so ein toller, lieber Kater :-( Aber er hatte ein tolles Leben und wir konnten die letzten 4 Wochen intensiv mit ihm nutzen. Er konnte den schönen goldenen Herbst genießen, musste nicht leiden und ist bei uns eingeschlafen.
Menzi hatte eine Aufgabe, nämlich sein Herrchen zu zeigen, wie toll es ist, einen Kater zu Hause zu haben. Diese Aufgabe hat er mehr als gut erfüllt. Wenn wir nicht mehr so schlimm trauern, werden wir einem weiteren Kater aus dem Tierheim bei uns ein schönes zu Hause geben!
Es tut mir sehr leid, dass ich keine guten Nachrichten habe...
Menzi, wir werden dich immer immer IMMER lieben!!!
Deine Carolin und dein Werner

Werner Schoon

Katze "Jasper"

Hallo liebes Tierheimteam,
nun ist es schon 2 Monate her das ich bei euch ausgezogen bin. Und ich muss sagen, grund zu klagen habe ich nicht. Ich kriege hier immer leckeres Futter, werde viel gestreichelt (die Entwicklung von 'Ich liege unter der Couch und komme vor lauter Angst nicht raus' zu 'Ich will permanent gestreichelt werden und lasse meinen Menschen nur sehr ungern ihre Privatsphäre im Bad' dauert knapp 1,5 Wochen), und die beiden Grazien die hier vor mir waren haben mich auch akzeptiert. Manchmal sind sie zwar völlig unberechtigt von mir genervt aber so sind Frauen wohl.
Insgesamt ist also alles super und auch wenn ihr immer lieb gewesen seid bleibe ich definitv hier.

Liebe Grüße
Jasper

Jana Sander

Seite 1 von 33

Sie haben weitere Fragen?

Hier finden Sie unsere Kontaktdaten:

Nutzen Sie unser Kontaktformular!

Captcha